23.01.01 11:24 Uhr
 10
 

"Ferrari für Einführung der Traktionskontrolle"

Dies sagt Max Mosley. Es gingen Gerüchte herum, dass Ferrari, Prost, Sauber und Minardi im Dezember gegen die Einführung der Traktionskontrolle gestimmt haben. Damals ging man davon aus, dass Ferrari etwas zu verbergen hat.

Nun sagte der FIA Präsident, dass nicht Ferrari sondern Jaguar dagegen gestimmt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari, Einführung
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?