23.01.01 11:00 Uhr
 7
 

Schweiz: Stop für Schweinefleisch aus Österreich

Die Handelskette Migros hat auf die Affäre wegen verseuchten Schweinefleisch aus Österreich gehandelt und setzte auf ein Stop
des Imports aus Österreich.



Österreich war der größte östliche Lieferant neben Deutschland.



Der Ruf des einheimischen Schweinefleisches leidet jetzt auch darunter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WolfgangNbg
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schweiz, Österreich, Schwein
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stiftung Warentest: Die günstigste Sonnencreme schneidet am besten ab
Afrikanische Schweinepest in Tschechien aufgetreten
Zahl der Hautkrebs-Fälle in Deutschland steigt an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?