23.01.01 10:31 Uhr
 1
 

IPC ARCHTEC Gruppe mit Rekordergebnissen in 2000

Der Marketing-Dienstleister IPC ARCHTEC AG konnte im Jahr 2000 seinen Wachstumskurs und die europäische Internationalisierung überproportional zum Markt erfolgreich fortsetzen.

Die IPC ARCHTEC Gruppe konnte ihren Umsatz auf über 670 Mio. DM steigern (Konzernumsatz 1999: 338 Mio. DM). Nach vorläufigen Berechnungen stieg das EBIT in der Gruppe im gleichen Zeitraum von 15,6 Mio. DM in 1999 auf über 33 Mio. DM in 2000. Das Unternehmen konnte sein EPS auf rund 2,30 Euro in 2000 steigern und übertrifft somit die eigenen EPS-Planungen für 2000 um rund 48 Prozent.

Nach der Erhöhung der Umsatzprognosen im Oktober auf 670 Mio. DM,liegt der in 2000 erreichte Umsatz um über 11 Prozent über den beimBörsengang im März prognostizierten 605 Mio. DM und beim EBIT mitüber 33 Mio. DM rund 111 Prozent über dem Vorjahresergebnis von 15,6Mio. DM. Auch die EBIT-Marge übertrifft mit rund 5,0 Prozent die eigenen Erwartungen des IT-Dienstleisters.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, Gruppe
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?