23.01.01 08:50 Uhr
 0
 

FMC schlägt Erwartungen

Die FMC Corporation meldete gestern ihre Zahlen für das abgelaufene vierte Quartal und Geschäftsjahr 2000. Der Gewinn lag demnach bei 1,57 Dollar je Aktie, verglichen mit 1,69 Dollar im Vorjahresquartal. Der Umsatz belief sich auf 952 Millionen Dollar. Analysten erwarteten einen Gewinn von lediglich 1,50 Dollar je Aktie für das vierte Quartal.

Für das abgelaufene Gesamtjahr meldete FMC einen Gewinn von 6,72 Dollar je Aktie bei Umsätzen von 3,9 Milliarden Dollar.

Der Gewinn je Aktie ist damit um 11 Prozent gewachsen, den ROI steigerte FMC eigenen Angaben zufolge auf 14,1 Prozent.