23.01.01 07:34 Uhr
 23
 

Trittin. "Das war ein schwerer Fehler" - aber kein Rücktritt.

In einem Stern-Interview gab der Bundesumweltminister den Fehler den umstrittenen Nachruf zu veröffentlichen zu.

Gleichzeitig erzählt er von seiner damaligen Einstellung, seinem Verhältnis zur Gewalt und seinen Zielen.

Obwohl er damals aktiv zur Hausbesetzer-Szene gehörte sieht er keinerlei Grund deshalb zurück zu treten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: more_infos
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Rücktritt, Fehler, Tritt
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?