23.01.01 15:46 Uhr
 23
 

Gefürchteter Vulkan macht wieder erneute Schlagzeilen

In Mexiko ist der gefürchtete Vulkan erneut wieder ausgebrochen. Es ist der 5.452 Meter hohe Popocatepetl. Er liegt 70 Kilometer von Mexiko-Stadt.

Dieser Vulkan läßt die Region nicht zur Ruhe kommen. Am Montag erst ist wieder eine 10 Kilometer hohe Asche- und Rauchwolke aufgestiegen.

Es war erst kurz vor Weihnachten, als er wieder einmal zum Ausbruch kam. Damals mußten 40.000 Menschen evakuiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Günter Bilstein
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schlag, Vulkan
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?