22.01.01 22:27 Uhr
 11
 

Deutsche trumpfen bei Rally in Monte-Carlo groß auf!

Die große Überraschung des Tages gelang Hermann Gassner und seinem Co-Piloten Sigi Schrankl. Sie erreichten mit ihrem Gruppe N Wagen die Gesamtbestzeit auf der Strecke. Unter normalen Umständen sie die WRC (World Rally Cars) weit überlegen.

Gassner sagte zu dieser überraschenden Bestzeit, dass viel Glück dabei weil sie eine hohe Startnummer hatten und die Autos die vor ihnen starteten den Schnee von der Strecke fuhren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tokra17
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutsch, Rallye
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
XBOX ONE im Aufwind - Microsoft erfreut
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?