22.01.01 22:26 Uhr
 24
 

Jaguar mit Diesel-Motor und knapp 9 Liter Verbrauch

Gleich zwei Tuningfirmen wollen einen neuen hochgezüchteten Sechszylinder-Diesel-Motor, der für Sport- und Luxuswagen gedacht ist, in den Jaguar XJ einbauen. Der Motor hat einen Hubraum von 4,2 Litern, einen Doppel-Turbolader und bringt 235 PS.

In den Jaguar eingebaut würde er den Wagen in knapp 8 Sekunden von 0 auf 100 km/h bringen und eine Spitzengeschwindigkeit von 236 km/h erreichen. Der theoretische Verbrauch von 8,9 Liter dürfte bei "normaler" Jaguar-Fahrweise nicht erreicht werden.

Der Motorumbau kostet nur 27.650 DM bzw. 139.000 DM für den komplett umgebauten Wagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Diesel, Liter, Verbrauch, Jaguar
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen