22.01.01 19:52 Uhr
 6
 

Bungies Halo nicht für PC? - Neue Gerüchte

Schon wieder erhält die Gerüchteküche in der Sache "Halo nicht für PC" neue Nahrung. Bungie, der Hersteller des von vielen sehnlichst erwarteten Spieles war im letzten Jahr vom X-Box-Hersteller Microsoft aufgekauft worden.

Nun soll angeblich ein Großhändler in den USA Halo aus seinen PC-Listen gestrichen haben, da er erfahren habe, daß das Game exklusiv für X-Box erscheine.


WebReporter: ottomaier
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: PC, Gerücht, Halo
Quelle: www.gamez.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?