22.01.01 18:06 Uhr
 470
 

Im Flugzeug sind Strahlen 24 mal höher als bei Uran-Munition

Scharping`s Stimmung ist zur Zeit sehr gereizt, wenn es um Uran geht. Er sagte, dass man beim Fliegen im Flugzeug eine 24-mal so hohe Strahlung abbekommt, wie von Uran-Munition.

Scharping befand sich auf einer Werbetour im Kosovo.

Es ging um die Ungefährlickeit von Uran-Munition.

In Bosnien wurden während des Krieges mehr als 11.000 uranhaltige Geschosse abgefeuert, in Kosovo waren es 31.000 Geschosse. Nach neuesten Messungen sei die Strahlung da sehr gering.



Experten sind der Meinung, dass die Diskussionen in Deutschland etwas übertrieben sind. Wenn man die Munition nicht direkt berühre, bestehe keine Gefahr, so Experten.

Weiteres erfahren sie auf der Quelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [email protected]
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Flugzeug, 24, Strahl, Uran, Munition
Quelle: www.dwelle.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach
Al-Kuds-Tag in Berlin. Das Stelldichein der Judenhasser
Russland: Wahlkommission lässt Putin-Kritiker nicht zur Kandidatur zu



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?