22.01.01 17:14 Uhr
 3
 

Orange kommen zwischen 11,5 und 13,5 Euro

Die Aktien des britischen Mobilfunkanbieters Orange werden zu 11,50 bis 13,50 Euro zur Zeichnung angeboten. Die Zeichnungsfrist läuft vom 23.01.01 bis zum 08.02.01.

Je nach Emissionspreis, der am 12. Februar bekannt gegeben werden soll, beträgt der Börsenwert von Orange 55 - 64 Mrd. Euro. Im Vergleich zu den Erwartungen der Analysten ist diese Bewertung eher günstig. Diese hatten nämlich eine Bewertung von 70-80 Mrd. Euro erwartet. Insgesamt will die Muttergesellschaft France-Telecom 15% der Aktien plazieren.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Orange
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"
Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?