22.01.01 16:44 Uhr
 5
 

Drugstore.com: Q4-Verlust unverändert, Umsatz +96%

Die Drugstore.com Inc., ein Internet-Drugstore, dessen Aktien im letzten Jahr um 91 Prozent gefallen sind, teilte mit, daß ihr Verlust im vierten Quartal unverändert bleibt, der Umsatz sich jedoch fast verdoppelt hat.

Der Verlust betrug 43,2 Mio. Dollar bzw. 68 Cents pro Aktie. Im Vorjahr belief sich der Verlust auf 43,5 Mio. Dollar bzw. 1,02 Dollar pro Aktie. Sieben Analysten von First Call/Thomson Financial prognostizierten einen Verlust von 55 Cents pro Aktie.

Der Umsatz stieg hingegen von 18,5 Mio. Dollar auf 36,2 Mio. Dollar.Die Aktien von Drugstore.com stiegen am Freitag um 16 Cents auf 2,63 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"
Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?