22.01.01 16:40 Uhr
 8
 

Jugendliche nach Überfall auf dunkelhäutigen Jungen freigelassen

Nach dem Überfall auf einen dunkelhäutigen Jungen im brandenburgischen Lauchhammer wurden die drei festgenommene Tatverdächtigen freigelassen. Die Vernehmung hat nach Angaben der Polizei keine Hinweise auf eine Tatbeteiligung erbracht.

Der Junge wurde beschimpft bespuckt und geschlagen.

Er erlitt dabei ein Schädel-Hirn-Trauma


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Styler
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Jugend, Jugendliche, Überfall
Quelle: www.mathematik.uni-ulm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt