22.01.01 15:39 Uhr
 16
 

Herunterhängende Drähte verrieten Ganoven, der auch mal gratis wollte

Die Polizei in Euskirchen erwischte einen Mann, der in einer Telefonzelle gratis telefonierte. Er hatte an dem Apparat herumgebastelt, um es auch einmal umsonst tun zu können.

Der Polizei fielen allerdings die runterhängenden Telefondrähte auf, sie nahmen den Ganoven fest.


WebReporter: robinson2
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: gratis, Ganove
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?