22.01.01 15:10 Uhr
 12
 

Asylbewerber reif für die Insel ?

Helge Adam Möller, Sprecher der dänischen Konservativen schlug heute vor, Asylbewerber, die kriminelle Taten begangen haben, zum Schutz der Gesellschaft bis zu einer Entscheidung über ihren Asylantrag auf eine Insel zu "verbannen".

Dabei hat er vor allem potentielle Kandidaten aus osteuropäischen Ländern im Auge. Der Asylantrag soll dann beschleunigt geprüft werden, solange die Bewerber auf der Insel sind.

Möller hat auch schon einen Vorschlag, welche Insel benutzt werden könnte: Middelfort, das vor Kopenhagen liegt. Schon in den 90er Jahren diente die Festungsinsel Flüchtlingen als Übergangsherberge.


WebReporter: Nooky
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Insel, Asylbewerber
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?