22.01.01 14:14 Uhr
 16
 

China wird die Menschenrechte anerkennen um 2008 Olympia zu bekommen

Die chinesische Führung gab jetzt gegenüber UN-Generalsekretär Kofi Annan bekannt, dass sie in den kommenden 10 Wochen die Verträge über die Menschenrechte ratifizieren und anerkennen werden.

China versucht offensichtlich dadurch die Entscheidung als Gastgeber für die olympischen Spiele 2008 gewählt zu werden, positiv zu beeinflussen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: more_infos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: China, Mensch, Olympia, Olymp, Menschenrecht
Quelle: asia.biz.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger