22.01.01 14:09 Uhr
 317
 

Fischer wegen Falschaussauge angezeigt

Die Staatsanwaltschaft hat gegen den deutschen Aussenminister Joseph Fischer Anzeige wegen Falschausagens vor Gericht erhoben. Hintergrund ist sein Zeugenauftritt im jüngsten OPEC-Prozess.

Nach Focus- Recherchen habe das ehemalige RAF-Mitglied Schiller wenige Tage in Fischers Wohnung verbracht. Zuvor hatte Fischer dies vor Gericht dementiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: redchannel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fisch, Fischer
Quelle: www.sat1nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?