22.01.01 13:52 Uhr
 11
 

Gibt es bald nur noch ökologische Landwirtschaft?

Ginge es nach dem Willen der Öko-Begeisterten, würde es in Deutschland nur noch ökologische Landwirtschaft geben. Bisher scheint das allerdings noch unrealistisch.

Jedoch wäre es möglich, diese Form der Landwirtschaft durchzusetzen, wenn der Fleischkonsum in Deutschland von 39 auf 24 Prozent sinken würde. So stellte das Oeko-Institut in einer Studie fest, dass der Fleischkonsum von 1990 bis 1996 um 2,1 % zurückging.

Wenn dieser Trend sich fortsetzt, wird 2024 in Deutschland ökologische Landwirtschaft realistisch. Durch die BSE-Krise kann dieser Trend aber noch beschleunigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chiren
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Landwirt, Landwirtschaft
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?