22.01.01 13:50 Uhr
 12
 

Iverson’s 51 Punkte reichten nicht gegen "Air Canada"

51 Punkte für Allen Iverson – 39 Zähler für Vince Carter. Die beiden Topspieler gaben sich keine Blöße. Dennoch hatte Philadelphia beim 106:110 gegen die Toronto Raptors das Nachsehen.

Die Serie von fünf Spielen ohne Niederlage ist für die Sixers damit vorbei. „Das war ein großer Spaß und wir haben gewonnen“, freute sich Carter nach der Partie.

„Es hat mal wieder die bessere Verteidigung gewonnen“, sagte Raptors Trainer-Legende Lenny Wilkens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Punkt
Quelle: www.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?