22.01.01 11:57 Uhr
 4
 

Grösserer Energieverbrauch durch Konjunktur.

Die deutschen Stromproduzenten haben die Konjunktur des letzten Jahres ebenfalls zu spüren bekommen.

Der Energiebedarf stieg um 1,7 %, was grössten teils auf einen gestiegenen Bedarf der Industrie zurück zu führen ist. Der private Verbrauch stieg nur langsam.

Knapp 470 Mrd. Kw/h wurden im vergangenen Jahr abgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Energie, Konjunktur
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?