22.01.01 11:57 Uhr
 13
 

Gaspreis geht in die Höhe

Die Gaspreise sind im letzten Jahr um 40 Prozent angestiegen. Aus diesem Grund werden viele Kunden mit hohen Nachzahlungen rechnen müssen, wenn sie ihre Abschlagszahlungen nicht zwischendurch erhöht haben.

Nach Aussage von Jahn dem Präsidenten von Haus & Grund werden Mieter und Hausbesitzer mit erheblichen Mehrkosten zu rechnen haben.


WebReporter: ForrestG
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Höhe, Gaspreis
Quelle: www.ticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Versuchte Vergewaltigung im Ostbahnhof - Täter festgenommen
Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?