22.01.01 11:00 Uhr
 530
 

Ist das der Gipfel der Ignoranz? Krankenhaus serviert Rindfleisch

Da muss man sich doch stark wundern. Die ganze Welt spricht von BSE und ausgerechnet das Krankenhaus Merheim veranstaltet eine Rindfleisch-Woche. Ein Mann war eine Woche Patient in dem Krankenhaus und fast jeden Tag gab es Rindfleisch zu essen.

Er wollte sich bei der Patienten-Beschwerdestelle dazu äußern, doch da war nur ein Fax geschaltet. Selbst die Zeitschrift "Express" wurde mit den Worten "Wer uns nicht traut, kann ja vegetarisch essen" abgespeist.

Der Lieferant "apetito Catering" sagt, daß die Firma vorwiegend argentinisches Rindfleisch verwendet. Man hätte den Kunden angeboten Essen ohne Rindfleisch zu liefern. Die Klinik muss das Angebot nur nutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HouseMouse
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krank, Krankenhaus, Gipfel, Rindfleisch
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?