22.01.01 10:28 Uhr
 3
 

Loewe mit überproportionaler Ergebnisverbesserung

Die Loewe AG konnte das EBIT-Ergebnis im abgelaufenen Geschäftsjahr von 33 Mio. DM um 23 Prozent auf ca. 41 Mio. DM steigern. Der Umsatz wuchs dabei um 17 Prozent von 605 Mio. DM auf rund 710 Mio. DM.

Diese Entwicklung ist der außerordentlich guten Nachfrage nach den höherwertigen Loewe Produkten, insbesondere auch im Multimedia-Bereich, und dem hohen Anstieg des Export-Umsatzes um 38 Prozent auf nunmehr 300 Mio. DM zu verdanken.

Loewe ist zuversichtlich die positive Entwicklung bei Umsatz undErgebnis auch im Jahr 2001 fortzusetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ergebnis
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor