22.01.01 10:28 Uhr
 1.802
 

Microsoft startet 220 Mio.-Dollar-Werbekampagne

Microsoft, der weltweit führende Entwickler für Standardsoftware, gab heute bekannt, dass man 220 Mio. US-Dollar für eine Webekampagne ausgeben wird. Dies ist der größte Werbefeldzug, den Microsoft jemals gestartet hat.

Es soll hauptsächlich für Server-Software geworben werden, da der Hauptabsatzmarkt für Microsoft-Produkte, nämlich PC-Standardsoftware, in letzter Zeit eine deutlich schwächere Dynamik aufwies.

Server-Software machte bis jetzt lediglich einen geringen Anteil des Umsatzes von Microsoft aus. Da dieser Markt jedoch enorme Wachstumsraten aufweist, versucht das Unternehmen durch Werbung weitere Marktanteile zu gewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Microsoft
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland
Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land