22.01.01 10:00 Uhr
 881
 

Musik CD´s mit neuem Kopierschutz

IBM wird heute die neuste Technologie zum Schutz von Urheberrechten präsentieren.
Damit wird ein Kopieren von Musik CD´s bald unmöglich.
In die Musikstücke wird ein Mechanismus eingebaut, der die Kopiervorgänge mitzählt.

So kann man die echte CD zwar ohne Qualitätsverlust hören, die Kopierten aber können dann nur noch ca. 30 Sekunden des Originalliedes abspielen.

Analysten halten dieses System für zukunftsträchtig, die Musikindustrie wird aber noch abwarten.
Denn bereits bei der DVD wurde der Kopierschutz nach kurzer Zeit geknackt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Musik, CD, Kopie, Kopierschutz
Quelle: de.internet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?