22.01.01 09:33 Uhr
 8
 

Vom Vatikan erfolgen keine Sanktionen für Kamphaus

Das Linburgerger Bistum darf weiter
Scheine für beratene Schwangere ausgeben.
Der dortige Bischof hat nicht mit
Konsequenzen durch seinen Alleingang
beim katholischen Schwangeren Konflikt zu rechnen.

Das wurde bei einem Gespräch mit Bischof und Vatikan vereinbart.






WebReporter: WolfgangNbg
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Vatikan, Sanktion
Quelle: www.zdf.msnbc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit Hilfe des US-Geheimdienstes CIA Anschläge in Russland verhindert
Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Show-Legende Harald Juhnke wird verfilmt
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden
Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?