22.01.01 08:06 Uhr
 2
 

fluxx.com erhält zusätzliche Finanzierung

Die fluxx.com AG gab bekannt, zusätzliche Kreditlinien in Höhe von 15 Mio. DM zur Finanzierung ihres weiteren Wachstums erhalten zu haben.

Das Unternehmen will mit dem Darlehen, das von dem Altgesellschafter NIB Norddeutsche Innovations- und Beteiligungsgesellschaft mbH bereit gestellt wird, die Aufwendungen der fluxx.com AG bis über den geplanten Zeitpunkt des Break-evens hinaus durchfinanziert.

Wie fluxx weiter mitteilte, dienen die Finanzmittel im Wesentlichen als Planungssicherheit für den weiteren Ausbau des Glücksspielgeschäfts. Ein weiterer Teil, der vom Aufsichtsrat noch genehmigt werden muss, wird projektbezogen zur Ausweitung des Vertriebs von Software-Produkten und Stand-alone-Lösungen für Lotterien und Wetten bereit gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Finanz, Finanzierung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf