21.01.01 23:55 Uhr
 11
 

Hans Weingartner bekommt den Ophüls-Preis

"Das weiße Rauschen" (Psychodrama) von Hans Weingartner wurde mit dem Ophüls-Preis ausgezeichnet.

Der Preis ist mit 60.000 DM dotiert, weitere 25.000 gehen an Stefan Jäger ("Birthday").


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis
Quelle: www.chartradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?