21.01.01 23:02 Uhr
 30
 

Catherine Zeta Jones hat Angst um ihren Sohn

Catherine Zeta Jones fürchtet, dass ihr Sohn Dylan keine ruhige typische Kindheit haben wird und zwar aufgrund dessen, dass er so berühmte Eltern hat.

Sie meint, sie möchte es in zwei Jahren mal schaffen mit ihrem Sohn in den Park zu gehen, ohne ihrem Dylan erklären zu müssen, warum ihnen 20 Leute mit Kameras hinterher laufen.

Zeta Jones meint, da ihr Sohn eine bekannte Mutter, einen berühmten Vater und einen Weltstar zum Großvater hat, könnte ihr Sohn unter Identitätsverlust leiden und deshalb muss er sehr hart arbeiten, um sich selbst einen Namen machen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angst, Sohn, Catherine Zeta-Jones
Quelle: www.ananova.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?