21.01.01 22:56 Uhr
 34
 

BSE- Der Partyspass in Spanien

In Spanien wird mit dem deutschen Thema Nummer eins BSE ganz locker umgegangen.
In Bilbao wird in einer Kneipe das symbolische Abschlachten von infizierten Rindern von einem Kellnerteam, den Mad Cows nachgespielt.

Zwei Barmixer werfen sich ins Kuhkostüm und lassen sich von einem Hobbymetzger die Bäuche aufschlitzen.

Das ganze Theater ist für sie die Jux-Antwort auf BSE, das auch in Spanien mit bisher 62 Millionen US $ die Kassen leerräumt.
Die Spanier haben wie die Deutschen zur Zeit keinen großen Appetit auf ein saftiges Steak.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Spanien, Party
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?