21.01.01 21:38 Uhr
 15
 

Bier-Luftbrücke auf eingeschneite Alm

Die in 1247 Meter Höhe liegende Nattersbergalm hatte große Problemen nachdem die Gäste auch das letzte Bier getrunken hatten.

In dieser misslichen Lage setzten sich die Betreiber mit dem Hofbräuhaus Traunstein in Verbindung und baten um Hilfe.

Der Notruf wurde von der Brauerei erhört und es wurde mit einem Hubschrauber für Nachschub gesorgt.
Der Stoff wurde in einem Netz und auf Paletten transportiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Satras
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bier, Alm
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?