21.01.01 18:51 Uhr
 10
 

Neuer Österreicher-Triumpf in Kitzbühel

Nach bereits erfolgten Mehrfachsiegen der Österreicher in der Abfahrt und in Super-G in Kitzbühel erfolgte nun der 3. Streich im Herren-Slalom auf dem Ganslernhang.

Benjamin Raich gewann wieder und ging auch in Führung im Spezial-Weltcup. Der Slowene Jure Kosir wurde Zweiter. Insgesamt waren 3 Österreicher unter den ersten 6.

Raich schwelgte nach seinem Sieg: "Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen." Er hat nach Wengen und Schladming nun auch an diesem berühmten Ort/Hang gewonnen und ist damit auch Favorit für die Ski-WM in St. Anton.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haraldh1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Österreich, Neuer
Quelle: sport.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: US-Reporter fragt Schweinsteiger, ob er mit Chicago nun die WM gewinnt
Fußball: Manuel Neuer muss sich wegen Fußverletzung Operation unterziehen
Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Passanten hinderten Messerstecher an Flucht
Frauke Petry erwägt nach internen Anfeindungen einen Rückzug aus der AfD
Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?