21.01.01 18:44 Uhr
 73
 

Das ultimative Kriterium beim Einkauf von Lebensmitteln

Nach einer Umfrage des Marktforschungsinstituts FORSA aus Berlin ist das ultimative Kriterium beim Einkauf von Lebensmitteln die Frische. Entscheidend dafür ist unter anderem das Verfallsdatum. Dieses ist den meisten beim Einkauf am wichtigsten.

Laut den Ergebnissen der Umfrage unter 1.000 Befragten in Deutschland achten danach 92 % der Käufer beim Einkauf auf das Verfallsdatum von Lebensmitteln. Für 78 % ist der Inhalt der Lebensmittel wie Ballaststoffe und Vitamine kaufentscheidend.

Auf den günstigen Preis der Ware achten 69 % der Käufer. Das Herkunftsland ist für 61 % von Bedeutung. Und für 57 % kommt es darauf an, ob das Lebensmittel aus biologischer Erzeugung stammt.


WebReporter: Robot
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leben, Lebensmittel, Einkauf, Kriterium
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Wegen Orkan "Friederike" kommt Baby mit Telefonanleitung in Auto zur Welt
Studie: Zu viele Selfies sind ein Zeichen für eine psychische Störung
Test zur geistigen Gesundheit: Donald Trump musste Löwen und Nashörner benennen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?