21.01.01 17:09 Uhr
 4
 

Scharping und sein Uran

Scharping ist wegen der Informationspolitik der Amerikaner beim Thema Uran-Munition auf Konfrontationskurs gegangen.

Die USA könne nicht einfach zu diesem Thema seitenlange Ausdrucke ins Internet bringen und so tun als ob alles in Ordnung wäre.

Scharping will eingreifen und fordert die Amerikaner auf, weitere Informationen preiszugeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: matrix@
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Uran
Quelle: news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala
USA: Demokratin beantragt, Donald Trumps Geisteszustand medizinisch zu prüfen
Bundestagswahl wird von Über-Sechzigjährigen entschieden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?