21.01.01 16:38 Uhr
 59
 

Gesundes Gemüse - Broccoli wird immer billiger

Seit Jahren wird Broccoli immer beliebter. Das ist allein schon daran zu sehen, daß seit 1996 die Anbaufläche in Deutschland um mehr als die Hälfte auf nunmehr 2140 Hektar angewachsen ist. Dies stellten die Statistischen Landesämter fest.

Von dieser Gesamtfläche liegt ein Viertel allein in Mecklenburg-Vorpommern, je ein Fünftel in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, der Rest verteilt sich auf die anderen Bundesländer. Zudem wird auch noch aus dem Ausland Broccoli importiert.

Das wachsende Angebot hat natürlich auch Auswirkungen auf den Preis. Dieser sank im Laufe des letzten Jahres im Schnitt von 3,53 Mark pro Kilogramm auf 3,13 Mark. Mit etwas Glück kann man Broccoli bei Aktionen auch unter 3 Mark pro Kilo bekommen.


WebReporter: Robot
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gemüse
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Wegen Orkan "Friederike" kommt Baby mit Telefonanleitung in Auto zur Welt
Studie: Zu viele Selfies sind ein Zeichen für eine psychische Störung
Test zur geistigen Gesundheit: Donald Trump musste Löwen und Nashörner benennen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?