21.01.01 16:01 Uhr
 19
 

Musical "Cats" fällt weiterhin aus

Bereits seit mehreren Tagen führen Beschäftigte des Musical "Cats" in Hamburg einen Streik durch.
Anlass hierzu sind Tarifstreitigkeiten, da das Musical zum 28.01.01 nicht mehr aufgeführt werden soll und Mitarbeiter ohne Tarifverträge sind.

Mittlerweile sind bereits 8 Vorstellungen ausgefallen, obwohl hierfür Karten verkauft worden waren; es erfolgte bereits eine Mitteilung bei SN.


Die Beschäftigten fordern vertraglich geregelte Tarifabschlüsse. Diese sind aus Flexibilitätsgründen für die Firma Stella-Musical nicht akzeptabel.


WebReporter: VolKeu
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musical
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
Nigeria: Mindestens 50 Tote bei Selbstmordanschlag in einer Moschee
Donald Trump möchte seine umstrittene "Donald Trump Stiftung" auflösen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?