21.01.01 15:37 Uhr
 27
 

Flugzeugabsturz vor Mallorca - Falschmeldung oder nicht?

Beim Notruftelefon der Balearenhauptinsel Mallorca rief eine aufgeregte Frau an. "Ich habe vor Llucmayor einen Flugzeugabsturz beobachtet", erklärte sie. Küstenwache und Polizei wurden sofort informiert, eine Rettungsaktion lief an.

Um die Aussagen der Frau zu überprüfen verhörte sie die Guardia Civil. "Ja ich bin mir ganz sicher, ein Sportflugzeug ist erst im Meer gelandet und dann versunken", versicherte die Frau. Weiter erklärte sie, dass sie Stewardess und sich ganz sicher sei

Weder Rettungskräfte aus der Luft noch Boote der Küstenwache konnten Anzeichen für einen Absturz finden. Auch eine Anfrage im Tower des Flughafens von Palma brachte kein positives Ergebnis. Die Suche wurde eingestellt.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Flugzeug, Mallorca, Flugzeugabsturz, Falschmeldung
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leichter Fall: Einbrecher werden durch Spuren im Schnee verfolgt und geschnappt
"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit
Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?