21.01.01 14:31 Uhr
 21
 

Einer der größter Drogen-Bosse aus Gefängniss ausgebrochen

Jetzt teilten die mexikanischen Behörden mit, das es dem Drogen-König "Joaquin Guzman" gelungen sei, aus einen Hochsicherheitsgefängniss zu fliehen!

Seine Zelle wurde leer aufgefunden, der Leiter und mehrere Angestellte wurden wegen des Verdachtes der Beihilfe zur Flucht festgenommen!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mhacker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Droge, Boss
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Freitag wird staureichster Tag des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?