21.01.01 11:22 Uhr
 21
 

Krawattennadel rettet Polizist das Leben

Ein Polizist aus Oakland / USA verdankt sein Leben der zur Dienstkleidung gehörenden Krawattennadel. Als der "Cop" zusammen mit Kollegen ein Haus stürmte wartete die Gesuchte bereits auf ihn und griff mit einem Messer an.

Die Klinge der Stichwaffe blieb am Halter hängen und richtete somit keinen Schaden an. Die Angreiferin, Mary Neglia konnte verhaftet werden und sieht sich jetzt einer Anklage wegen Mordversuch gegenüber.

Robert Haemmerle, so heisst der "Cop" erlitt zum Glück nur leichte Schnittverletzungen an den Händen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Leben, Polizist
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein
Berliner Senat fragt in Umfrage sexuelle Orientierung bei Lehrern ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?