21.01.01 11:22 Uhr
 21
 

Krawattennadel rettet Polizist das Leben

Ein Polizist aus Oakland / USA verdankt sein Leben der zur Dienstkleidung gehörenden Krawattennadel. Als der "Cop" zusammen mit Kollegen ein Haus stürmte wartete die Gesuchte bereits auf ihn und griff mit einem Messer an.

Die Klinge der Stichwaffe blieb am Halter hängen und richtete somit keinen Schaden an. Die Angreiferin, Mary Neglia konnte verhaftet werden und sieht sich jetzt einer Anklage wegen Mordversuch gegenüber.

Robert Haemmerle, so heisst der "Cop" erlitt zum Glück nur leichte Schnittverletzungen an den Händen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Leben, Polizist
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?