21.01.01 06:58 Uhr
 66
 

Mehr Mädchen als Jungen rauchen

Dies ist ein Ergebnis einer Umfrage, die von britischen Wissenschaftlern durchgeführt wurde. So hätten 56% der befragten Mädchen angegeben, sie hielten schon einmal eine Zigarette in der Hand, bei Jungen waren es ´nur´ 43%.

Das Erschreckende ist, daß bereits 8% der Jugendlichen ihre erste Zigarette rauchten, als sie noch nicht einmal 10 Jahre alt waren. 20% begannen mit 11-12 Jahren, 43% im Alter zwischen 13 und 14 Jahren.

Dabei gaben nur 24% an, ihnen würde Rauchen Spaß machen und sogar 90% bezeichneten es als eine schlechte Angewohnheit.
Weitere interessante Zahlen sind unter der Quelle zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pira2
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mädchen, Junge
Quelle: news.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?