21.01.01 06:58 Uhr
 66
 

Mehr Mädchen als Jungen rauchen

Dies ist ein Ergebnis einer Umfrage, die von britischen Wissenschaftlern durchgeführt wurde. So hätten 56% der befragten Mädchen angegeben, sie hielten schon einmal eine Zigarette in der Hand, bei Jungen waren es ´nur´ 43%.

Das Erschreckende ist, daß bereits 8% der Jugendlichen ihre erste Zigarette rauchten, als sie noch nicht einmal 10 Jahre alt waren. 20% begannen mit 11-12 Jahren, 43% im Alter zwischen 13 und 14 Jahren.

Dabei gaben nur 24% an, ihnen würde Rauchen Spaß machen und sogar 90% bezeichneten es als eine schlechte Angewohnheit.
Weitere interessante Zahlen sind unter der Quelle zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pira2
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mädchen, Junge
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Urteil - Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt
Indien: Dickste Frau der Welt verliert nach Operation 250 Kilogramm
Studien beweisen: Antibabypille verursacht Depressionen und Panikattacken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab
Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt
Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?