21.01.01 05:35 Uhr
 4
 

Flächentarife altmodisch?

Viele Firmen wollen aus dem vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Flächentarifvertrag raus. Ignorieren sie den Vertrag, werden sie automatisch in die Illegalität getrieben.

6415 Unternehmen hatten 2000 bereits einen Haustarif abgeschlossen. Abmachungen werden ignoriert und Unternehmerverbände verlassen.

Flächentarife seien unflexibel und behindern Entscheidungen. Wichtig sei die Übereinkunft mit dem Betriebsrat. Damit sollen Arbeitsplätze erhalten bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cosasoft
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fläche
Quelle: www.morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
Japan: Zehntausende ringen fast nackt bei Fest um hölzerne Glücksbringer
Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig
Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?