21.01.01 00:05 Uhr
 1.212
 

Steigen jetzt auch Gamer um ? 3D-Shooter auf Linux kein Problem mehr!

Linux war bisher absolut kein Betriebssystem für Gamer, bis auf z.B. Counterstrike als Dedivatd Server. Dieses soll sich jetzt aber ändern.

Eine spezielle Firma hat sich zur Aufgabe gemacht, 3D-Shooter unter Linux lauffähig zu machen. Bis jetzt wurden bereits Heavy Metal Fakk 2 und Rune Linux kompatibel gemacht.

Außerdem wird berichtet, dass bei entsprechender Software die Geschwindigkeit beim Spielen etwa mit einem Win98 System gleichzusetzen ist, somit wird das Linux Image wohl auch unter den Gamern steigen!


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Problem, 3D, Linux, Shooter, Gamer
Quelle: www.gamesattack.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?