20.01.01 19:17 Uhr
 17
 

Besteht Gefahr für die Menschenrechte in Russland?

Der russische Menschenrechtler Sergej Kowaljow sieht eine Gefahr für die Menschenrechte in Russland, da die Behörden unter Putin "gegenüber liberalen, demokratischen Werten feindlich" eingestellt seien.

Kowaljow sei sehr besorgt über das Vorgehen der Russen in Tschetschenien, so daß er eine deutliche Warnung aussprach. Man solle nicht in ein "totalitäres Verhaltensmuster" abgleiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hotchili
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Mensch, Gefahr, Menschenrecht
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?