20.01.01 17:13 Uhr
 18
 

Basic Instinct II: Neue Schönheit gesucht, Sharon Stone zu alt!

Und wieder brodelt es in der Gerüchteküche um die Fortsetzung des Eispickel-Thrillers. Das britische Magazin "Popcorn" behauptet das Stone für diese Rolle nicht mehr "knackig" genug, oder mit Jahrgang 1958 einfach nur zu alt ist.

Eine jüngere Schöne soll nun her um die Mörderin zu spielen.
Die Produzenten glauben durch eine Neubesetzung auch bald einen männlichen Hauptdarsteller zu finden.
Anscheinend glauben die Herren das niemand mit Sharon Stone arbeiten möchte.

Das Management von Sharon Stone hingegen dementiert diese Gerüchte, bereitet sich aber auf eine Klage vor.
Stone soll die Gage von 15 Mio. Dollar trotzdem bekommen auch wenn sie nicht im Film mitspielt.


WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schönheit, Sharon Stone, Basic Instinct
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sharon Stone bekommt Lachanfall auf Frage nach sexueller Belästigung
Brief aufgetaucht: Madonna redet schlecht über Sharon Stone
Sie hat´s immer noch drauf: Sharon Stone zieht sich für Modemagazin völlig aus



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sharon Stone bekommt Lachanfall auf Frage nach sexueller Belästigung
Brief aufgetaucht: Madonna redet schlecht über Sharon Stone
Sie hat´s immer noch drauf: Sharon Stone zieht sich für Modemagazin völlig aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?