20.01.01 15:14 Uhr
 251
 

Die Musikwelt trauert und nimmt von dieser Ausnahme-Musikerin Abschied

Die Musikerin und Textschreiberin Kirsty MacColl wurde heute beerdigt. Außerdem wurde ein Gedenkgottesdienst gehalten, der seines gleichen sucht: Mit von der Partie waren unter anderem Bono (U2), Billy Bragg und Phil Jupitus.

Kirsty MacColl kam bei einem tragischen Unfall ums Leben: Als sie gerade in einem See schwamm, "überfuhr" sie ein Hochgeschwindigkeitsboot (Shortnews berichtete).

Der Lebensgefährte der erst 41-Jährigen meinte: "The space left by her is bigger than the universe we live in"!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Abschied, Musiker
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Joey Bada$$ kuckt ohne Brille in Sonnenfinsternis und hat Augenprobleme
Diese Seite sammelt die peinlichsten Tinder-Anmachen
Fatih Akins "Aus dem Nichts" ist deutsche Nominierung für den Oscar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viagogo verkauft für erfundenen Carolin-Kebekus-Auftritt Tickets für 352 Euro
Esel "Klaus und Claus" sollen an der Nordseeküste vor Wölfen warnen
Rotterdam: Fahrer von angeblichem Terrorauto mit Gasflaschen war betrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?