20.01.01 14:35 Uhr
 15.749
 

Wird das wichtigste illegale Kopiertool legal?

Die EFF (Electronic Frontier Foundation) ist eine Inititaive, die die Meinungsfreiheit im Netz der Netze verteidigt.

Die Gruppe freiheitsliebender Netzpioniere hat nun Klage gegen das Veröffentlichungsverbot des DeCSS-Code in New York eingereicht. Mit diesem Tool kann man DVD's kopieren, indem man den Sicherheitsschutz aufhebt. Dieses Tool wird in Zukunft das wichtigste Programm zum kopieren von DVD´s sein.

Beim letzten Prozess wurde einem Magazin verboten, den Code im Netz zu publizieren oder entsprechende Links zu legen. Für die Netz-Bürgerrechtler ein Übergriff auf die Presse- und Bürgerrechte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: legal, illegal, Kopie
Quelle: www.derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Serdar Somuncu tritt für "Die Partei" als Kanzlerkandidat an
KKK-Führer droht schwarze Journalistin während Interview zu "verbrennen"
Herren sind nicht gern allein im Hotelzimmer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?