20.01.01 14:26 Uhr
 28
 

Bitte kein Geistlos-TV!

Weil DSF mit der Übertragung des DfB-Hallenpokals und den Pressekonferenzen von Christoph Daum und Uli Hoeneß einen Anstieg des Marktanteils festgestellt wurde, wollen sie ab 1.Ferbruar die Sendung "PK-TV" starten.

In dieser Sendung soll um die Traineraussagen vor den Wochenendspielen gehen.
PK steht zwar für Pressekonferenz, soll aber Plauder-Kabinett heißen.

Da will DSF tatsächlich 30 Minuten ihrer Sendezeit opfern, nur damit auch jeder über die Verhältnisse zwischen den einzelnen Trainer und Spieler Bescheid weiß.


WebReporter: LtdDan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: TV, Geist, Bitte
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Nord- und Südkorea laufen bei Eröffnung mit einer Flagge ein
Handball: Nationalspielerin klagt an - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?