20.01.01 13:03 Uhr
 10
 

Briten sagen Nein

Steht das Ende von Englands bluigster Tradition bevor?

Die Fuchsjagd mit Hunden soll laut Britischer Regierung abgeschafft werden. 387 Abgeordnete des Unterhauses im Inselstaat sind gegen die Jagd mit Pferden.

Die Abstimmung muß aber im Oberhaus noch behandelt werden, wo aber mit einen Nein gerechnet wird. Auch Tony Blair ist für ein Verbot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schreiberling