20.01.01 11:49 Uhr
 11
 

Tikkanen führt Moskitos zum Sieg gegen Berlin

Man liegt schon mit 0:2 hinten; der erste Treffer fiel schon in der 1. Minute, und trotzdem wird das Ruder noch einmal herumgerissen.

Ein Lattentreffer reisst die Moskitos aus ihrer Lethargie. Statt 3:0 für die Eisbären, steht es nach knapp der Hälfte der Spielzeit unentschieden 2:2.

Esa Tikkanen markiert in Spielminute 38 dann den Treffer zum 3:2. Dieses Ergebnis soll bis zur Schluss-Sirene bestand haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: The Rising Hope
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Sieg, Moskito
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?