20.01.01 11:12 Uhr
 208
 

Abgehörte Telefonate von Neonazis sind tabu!

Man will auf abgehörte Telefonate maßgeblicher Neonazis verzichten. Dies teilte die Bundesregierung im Zuge des Verbotsverfahrends der NPD mit.

Die Grünen hatten darauf bestanden, das bei dem Bundesgerichtsverfahren auf abgehörte Telefonate verzichtet werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: